Ahle Dünnes Rippchen/Kotelettrippe/Leiterchen

    Artikelnummer: 1110

    Dünnes Rippchen/Kotelettrippe/Leiterchen

    13,90 €

    1,39 € pro 100 g

    inkl. 7% USt., zzgl. Versand (gekühlt)

    sofort verfügbar

    Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

    Stück


    Beschreibung

    Dünnes Rippchen werden bei uns immer Schlachtwarm zerlegt.

    Wir schneiden sie aus dem Kotelett ohne Fleischauflage

    Leiterchen sind feine Kotelettrippchen vom Nordhessischem Landschwein aus eigener Schlachtung. Sie sind mager und zart, da das Fleisch im Vergleich zu den anderen Spareribs aus dem Schweinerücken stammt. In USA werden die Back Ribs auch Loin Spare Ribs genannt. Leiterchen (Kotelettrippchen) sind weniger fleischig als Spareribs, gebogen und etwas kleiner.

    Wie hoch ist der Fleischanteil der Dünnen Rippe?

    Der Fleischanteil der Dünnen Rippe/Leiterchen beträgt ca. 50%.

    Pro Person empfehlen wir deshalb 1x Baby Back Ribs zu bestellen.

    Wie werden Leiterchen zubereitet?

    Beim traditionellen US-Barbecue werden die Spareribs zunächst mit einer trockenen Gewürzmischung eingerieben und damit mariniert. Danach werden die dünnen Rippen langsam bei geringer bis mittlerer Hitze (100?130 °C) im Barbecue-Smoker gegart.


     

    Spare Ribs [Rezept für 4 Personen]

     

    ?Fall-off-the-Bone? ? im Sommer gegrillt, unter der Zeit sous vide

    Spare Ribs, Rippchen, Leiterchen, Schälrippchen, Baby Back Ribs, Kotelettrippchen oder Ripperl heißen je nach Region oder ?Detail? die Stücke unserer Begierde, jedenfalls vom Schwein, die als Spare Ribs auf unserem Teller landen und dort vom ?Knochen fallen? sollen.

    Eine kleine Hintergrundinformation für Fans des US-Küche: Spare Ribs nach dem St. Louis Cut stammen vom Bauch des Schweins. Aber nun zum Rezept für 4 Personen.

    DIE ZUTATEN

    • 2 kg Spare Ribs
    • 6 EL Barbecue-Sauce
    • 6 TL Paprikapulver (edelsüß, bei scharfem Pulver nach Geschmack etwa die Hälfte, mit Chili und Pfeffer abstimmen)
    • 2 TL Chilipulver
    • 2 TL Knoblauchpulver oder 3 gepresste Knoblauchzehen
    • 1 TL Salz
    • 1 TL (frisch) gemahlener Pfeffer
    • 1 TL mittelscharfer Senf
    • 1 Spritzer Zitronensaft

    DIE ZUBEREITUNG

    • Vermengen Sie alle trockenen Gewürze und verrühren Sie diese im Anschluss mit der Barbecue-Sauce, dem Senf und dem Zitronensaft zu einer Marinade.
    • Reiben Sie die Spare Ribs gründlich mit der Marinade ein, geben Sie die Spare Ribs am Besten einzeln (pro ?Rack?) in einen Vakuumbeutel oder passend abgelängte Vakuumrolle und vakuumieren diese.
    • Lassen Sie die vakuumierten Rippchen etwa eine Stunde bei Raumtemperatur ruhen.
    • Wärmen Sie das Wasserbad auf 75°C vor.
    • Geben Sie die Vakuumbeutel mit den Rippchen für zumindest 6 Stunden in das Wasserbad.
    • Gegen Ende der Garzeit den Backofen auf Stufe ?Grill? vorheizen. Alternativ heizen Sie Ihren Griller an.
    • Entnehmen Sie die Spare Ribs aus den Beuteln.
    • Geben Sie den Rippchen im Backofen max. 5 Minuten, am Griller etwa 2 Minuten ein individuelles ?Finish?.
    • Nach Geschmack können Sie die Spare Ribs nun noch etwas mit Barbecue Sauce verfeinern.

    VORSCHLÄGE ZUR BEGLEITUNG

    Beilagen

    • Kartoffelpüree
    • selbstgemachte Pommes frites
    • Cole Slaw

    Getränke

    • Wein: Weißwein mit etwas Restsüße, etwa ein Grüner Veltliner oder ein Grauburgunder (Pinot gris / Pinot Grigio). Falls lieber ein Rotwein: fruchtbetont, etwa ein Primitivo aus Apulien.
    • Bier: ein helles Bockbier, oder wenn es etwas Spezielles sein darf: ein IPA / Craft Beer mit süßlichen Malz- und Fruchtnoten
    Dieses Produkt wird in einer speziellen Kühlverpackung geliefert.

    Versandgewicht: 0,50 Kg
    Artikelgewicht: 0,50 Kg
    Inhalt: 1.000,00 g

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Produkt Tags

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

    Trusted Shops Bewertungen


    Kunden kauften dazu folgende Produkte
    Ahle Fettern Bauernbratwurst - Bratwurst wie früher

    Ahle Fettern Bauernbratwurst - Bratwurst wie früher

    3,60 € *

    1,80 € pro 100 Gramm Frischgewicht
    Ahle Bauernbratwurst geräuchert - hausgemacht, vom Metzger

    Ahle Bauernbratwurst geräuchert - hausgemacht, vom Metzger

    6,20 € *

    1,55 € pro 100 Gramm Frischgewicht
    Ahle-Leberwurst im runden Schweinedarm

    Ahle-Leberwurst im runden Schweinedarm

    8,90 € *

    2,23 € pro 100 Gramm Frischgewicht
    Nordhessische Runde ger. Ahle Wurst / Ahle Wurscht,...

    Nordhessische Runde ger. Ahle Wurst / Ahle Wurscht, geräuchert

    8,90 € *

    1,48 € pro 100 Gramm Frischgewicht
    Stracke Nordhessische luftg. Ahle Wurscht, luftgetrocknet

    Stracke Nordhessische luftg. Ahle Wurscht, luftgetrocknet

    10,80 € *

    1,80 € pro 100 Gramm Frischgewicht