Schweinenieren aus eigener Hausschlachtung 2 Stück

  • Artikelnummer: 1330
Schweinenieren werden gebraten oder gegrillt zubereitet. Dazu muss man sie erst vorbereiten: man halbiert die Nieren der Länge nach, wäscht sie gründlich und entfernt sowohl die inneren Harnwege, als Röhrchen erkennbar, als auch die weißen Häute. Danach werden sie 30 bis 60 Minuten gewässert. Die Nieren werden zarter, wenn man dem Wasser einen Schuss Essig oder Zitronensaft zugibt. Dieser Effekt wird weiter verstärkt, wenn die Nieren danach noch für eine halbe Stunde in Milch eingelegt werden. Im Gegensatz zu Rindernieren müssen Schweinenieren vor der Zubereitung nicht blanchiert werden.
7,56 €
3,02 € pro 100 g
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
Stück
Kunden kauften dazu folgende Artikel: